Turrican News, Facts and Rumours

Welcome to Turrican SETA! Here you can find the latest news, rumours, downloads and collected facts about Turrican. If you think you know anything that should be mentioned here, please contact me.
   
 

Die MAN!AC-Soundtrack-CD

Marcus
22.09.03
Wer hat sich denn das Teil angehört? Mein absoluter Favorit ist die 15 (neben Halo natürlich). Weiß einer, wo man den Soundtrack zu Metroid Prime herbekommt? Synsoniq haben ihn nicht. Was ist das überhaupt für ein Spiel?
Bei Konsolen weiß ich nicht mehr so viel Bescheid.

Ich hoffe, das geht weiter mit solchen CDs.
Aky
22.09.03
Hmh...seltsamer Weise ist eines meiner Lieblingsstücke Track 3 - die GBA-Musik...klingt so schön "klassisch" naja...und das klassische Zelda-Theme inklusive dem "Segel-Track" der ja auch auf dem Konzert lief. Insgesamt eine recht gute Auswahl, die sich auch schön komplett hören lässt. Hätte mir nur noch ein bis zwei Klassiker gewünscht, Castlevania hätte sich zum Beispiel absolut angeboten.

Metroid Prime?

Die Fortführung der Metroid-Serie (Turrican-Vorbild/Gameboy/Snes/Nes) auf dem Cube als 3D-Action-1st-Person-Adventure-Shooter. Hohe Wertungen soll recht genial sein.
Robert
27.09.03
Hab noch nicht von einer Soundtrack CD dazu gehört. Bei nintendo.de gabs ein paar Tracks als mp3 (weiß aber nicht mehr ob für alle, wenn man ein Spiel selber hat gibts dafür immer zusätzliche Downloads - kann sie Dir ansonsten auch schicken).

Cube + Metroid Prime - 200 Euro
Lohnt sich
Ultrastom
09.11.03
Metroid Prime ist gerade ein Argument zum Kauf des Gamecube´s. Das Buddle (Gamecube+Metroid) kann ich absolut empfehlen.
Metroid Prime ist eines der besten 3D Shooter überhaupt. Schon zu Beginn des Game´s fällt einem die Kinnlade nach unten, so geil die Grafik....die Atmosphäre ist das Beste überhaupt...Half Life go home.
Wer es einmal angespielt hat, den läßt es nicht mehr los...
So müßte ein Turrican in 3D ausehen
CU
Marcus
09.11.03
Metroid Prime würd ich gern mal spielen.
Aber wie soll denn eine Konsole, die nur am Fernseher angeschlossen ist und nicht viel mehr Auflösung als 640x480 schafft, Half-Life 2 oder Doom 3 zu schaffen machen?

Marcus
Robert
09.11.03
Mit besserer Grafik?
Achte mal drauf, je höher die Grafikqualität, desto weniger fällt eine niedrige Auflösung ins Gewicht. Ein Film sieht auch nicht gerade unrealistisch aus, trotz der geringen Auflösung, oder?
PC Spiele sind verglichen mit Konsolenspielen zur Zeit recht Polygonarm, da kommen hohe Auflösungen natürlich gut. Sieht für mich aber nur noch steril aus.

Führ Dir einfach mal ohne Vorurteile ein paar aktuelle Konsolenspiele zu gemüte, wirst wahrscheinlich überrascht sein - besonders von den guten Animationen.
Ich war über selbigen Umstand vor nicht allzu langer Zeit selber ziemlich überrascht.
Ich dachte eigentlich, dank der 3D Beschleuniger hätten die Konsolen grafisch nix mehr zu melden, aber da lag ich ziemlich daneben.
Marcus
10.11.03
Tja, ich würd mich gern mal überzeugen lassen, kenne aber leider niemanden, der eine aktuelle Konsole hat.

Marcus
Robert
10.11.03
Besuch den Aky und lass Dir Jak&Daxter zeigen.

Auch so eine Sache, kaum einer benutzt Konsolen (kenne selber fast niemand, die Informatikstudenten sind locker zu 95% reine PC Spieler).
Trotzdem wurden dieses Jahr erstmals mehr Konsolen als PC Spiele verkauft.
Wie viel Raubkopien doch ausmachen können.

Sowieso ziemlich seltsam, wie sich der PC Spielemarkt entwickelt hat. Der größte Schock war für mich, als ich Oni mit der Maus spielen sollte.
Kann es sein, daß viele Spieler sich ihres Hobbys schämen, oder woher kommt diese Abneigung gegen Joypads und Konsolen (und Originalspiele)?

Um nochmal auf Metroid Prime zu kommen, dessen Grafik finde ich eher schlecht. Man ist immer in begrenzten Räumen (nix Weitsicht) und es gibt keinerlei interessante Grafikeffekte zu bestaunen (das Wasser sieht z.B. in allen anderen meiner GC Spiele besser aus).
Dafür sind die einzelnen Räume recht detailliert ausgearbeitet - man sieht ihnen an, daß sie alle einzeln modelliert sind und nicht aus großen Brocken im Leveleditor zusammengesteckt wurden (prinzipiell also der gleiche Vorteil, den Metal Slug verbuchen kann).
Objektiv betrachtet also technisch schlecht, wenn man nicht drauf achtet, merkt man es aber nicht, da die ganze Umgebung sehr sorgfältig und stylisch aufgebaut wurde - was gereicht hat, um durchgängig Höchstwertungen bzgl. der Grafik einzufahren.
Aky
11.11.03
Hmh...mittlerweile gibts den Cube ja fast geschenkt, ich meine 99 Euro sind wirklich nicht viel. Anderthalb PC oder Konsolenspiele.

Für den Preis von 3 Spielen sollte also der Cube und Metroid drin sein. Um Einblick in aktuelle Spiele und deren Grafikqualität zu halten, hilft auch sich mal ein Magazin mit DVD zu holen (Gamepro oder akutelle Maniac) allerdings ist recht häufig ein Unterschied in der Grafikqualität von Japan- oder Exkluisvtiteln im Vergleich zu US-Umsetzungen oder PC-Portierungen zu sehen.
Marcus
11.11.03
Och, mein Cousin spielt auch am PC manchmal mit einem GamePad oder einem Lenkrad.
Die Maus ist einfach nur sehr handlich und ermöglicht eine genauere Zeigerkontrolle. Für Ego-Shooter ganz wichtig.
Aber vielleicht ist das auch Gewöhnungssache.
Für Alien Trilogy auf dem Saturn hätte ich mir gern Tastatur und Maus gewünscht. Für die Turricans finde ich Joystick/GamePad besser.

Marcus
Robert
11.11.03
Klar, gibt auch Leute die Gamepads am PC benutzen, ich hab z.B. ein PS2 Pad per Adapter dran (die normalen PC Pads, die ich vorher hatte, hab ich alle platt gespielt).
Aber das ist doch eher selten und wie gesagt Oni - das ist für Maus/Tastatursteuerung sowas von ungeeignet, aber was anderes darf man in dem Spiel nicht einstellen. Und die PS2 Version hat auch keine angepasste Steuerung, wie auch bei MDK2 hat man die Maus/Tastatur Steuerung einfach übertragen...und das spielt sich weniger toll. Das erste MDK ging per Pad noch klasse.
Und jetzt kommen auf dem PC fast nur noch Spiele, die sich gut mit der Maus steuern lassen, Ego Shooter und Strategiespiele.

GamePro oder so ist eine gute Idee. Auf der Maniac DVD ist in der Richtung etwas wenig drauf.
Aber zumindest Jak&Daxter muß man mal live erlebt haben Immer noch meine Technikreferenz (in Teil 2 ist VSync aus - hoffentlich schaut sich so einen Blödsinn niemand ab).
Aky
11.11.03
Wie macht sich das mit Vsync bemerkbar? Wirklich so schlimm?
Robert
11.11.03
Nicht so schlimm, daß es irgendeine Zeitschrift bemerkt hätte.
Du hast doch die Demo (man merkt es besonders beim Flug durch die Stadt zu Beginn) und man kennts ja auch zu genüge vom PC.
Zwischen dem neuen und dem zuletzt gezeigten Bild wird einfach mitten während des Bildaufbaus umgeschaltet - wenn sich viel bewegt, hat man dann einen Versatz zwischen dem oberen und dem unteren Teil des Bildes (oben ist das alte, unten schon das neue Bild).

Den meisten Leuten scheint das wenig auszumachen, ich finds aber eklig.
Hält mich zwar nicht vom spielen ab, aber es nervt immer wieder.
Wie rauschender Sound, meiner Meinung nach.
Aky
12.11.03
Hab ich bisher nie drauf geachtet...meistens hab ichs auch ausgeschaltet, weil 3D auf meinem alten Rechner dann etwas schneller laufen soll...

Hast Du Dir die ManiacDVD mal angeschaut? Ich find die ziemlich lustig...gerade die Rückschau auf 10 Jahre Videogames und die special Controller-Videos...*grins*
Robert
12.11.03
Hmpf, wieso stört VSync aus immer nur mich?
Wenn ich sowas sehe, lasse ich immer einen krächzenden Schrei ab - daraufhin nehmen immer alle die Finger vom Computer und da dann das Bild recht ruhig ist, machts auch nix mehr, daß VSync aus ist

Die Maniac DVD hab ich mir noch kaum angeschaut. Hab den ersten Rückblick geguckt, da haben sie nur langweilig drüber sinniert, wie das damals war.
Nun gut, versuch ichs nochmal, hoffe, das wird besser.
Bronko
13.11.03
Wenn es geht, mache ich Vsync auch an, nervt schon ohne.
Da es, wie Robert so schön sagt, wie rauschender Sound nervt, kann man es auch gut ignorieren.
Ultrastorm
14.11.03
In Bezug auf Atmosphäre,Leveldesign und Grafik besonders Gameplay ist Metroid Prime erstklassig gegenüber Half Life. Ich denke, das die Bildschirm- und Grafikauflösung bei einem Top-Spiel wie Metroid Prime den Spielspass kaum beeinflussen. Es kommt das Gamedesign an... Man sieht ja beim PC, dass viele Spiele erstklassig aussehen aber spielerisch gegenüber den Konsolen hinterherhinken....
Die Raubkopierei treibt das weiter voran....bald erfährt der PC Spielemarkt das gleiche Schicksal wie dem Amiga. Sehr wenige Eigenentwicklungen, mehr Spiele-Konvertierungen von Konsole auf PC....(Siehe Halo PC - die Performance ist mittelprächtig) CU
Robert
14.11.03
Was gute Grafik ist, ist ein Streitfall.
Wenn man auf hohe Auflösung und große Texturen steht -> PC.
Wenn man auf wirklich gute Grafik steht -> Konsole
Soll heißen viele Polygone, gute Animationen - Grafik, die eben lebendiger wirkt.
Und das erstaunlichste ist eigentlich, daß auf Konsolen sogar die Ladezeiten meist geringer sind als auf dem PC...was ich völlig abstrus finde, aber es ist so. Naja, wenn man sich eben auf den virtuellen Speicher verlässt...dann laden die Spiele das Zeugs von der Festplatte auf die Festplatte, total intelligent.

Allerdings finde ich Halflife und Metroid Prime nicht wirklich vergleichbar. Spielen sich völlig anders.
Robert
19.11.03
Nachtrag zu Maniac DVD:
Fands weniger lustig. Lag vielleicht daran, daß ich die Maniac fast nur zu ihren Monopolzeiten gelesen habe.
Wirkte auf mich alles ein wenig eingebildet - aber da bin ich durch "wir sind die schönsten und klügsten und besten" PCGames/Gamestar (beides praktisch das selbe) eh arg empfindlich geworden.

Answer:
Name
Name:
eMail:
Website:
Comment:

Smileys
Please read the forum introduction


Search:

Back