Turrican News, Facts and Rumours

Welcome to Turrican SETA! Here you can find the latest news, rumours, downloads and collected facts about Turrican. If you think you know anything that should be mentioned here, please contact me.
   
 

Super Turrican Soundtrack

okcomputerhead
05.05.04
Ich finde es ja absolut genial, dass die Soundtracks zu T1+ 2 als Mp3 auf dieser Page sind, doch um das Ganze zu komplettieren, wäre es super, wenn man auch noch die beiden Super Turricans berücksichtigen würde.
Vor allem der erste Super Turrican hat einen fantastischen atmosphärischen Soundtrack, der locker mit den ersten beiden Teilen mithalten kann und die lieblosen Amiga Turrican 3- Versionen weit hinter sich lässt.
Eine dritte Best- of mit den Sounds von ST1+ 2 wäre doch eine gute Idee, oder?
Bitte, bitte, bitte.
Falls nicht, weiss ansonsten jemand, wo es Mp3s davon gibt?
Robert
05.05.04
Aus den SPCs (http://www.zophar.net/zsnes/spc/) solltest Du mittels Deliplayer oder WinAmp auch leicht selbst wavs und dann mp3s machen können.
Chief
08.05.04
Aber Deliplayer hat nur mono-output when nicht registriert...
Bronko
08.05.04
Mit Winamp gehts aber, oder du benutzt den alten Trick (unter Windoof) :
Audiomixer öffnen -> auf Otionen gehen -> Eigenschaften -> Aufnahme Auswählen -> OK drücken, Optionen schließen -> Im nun entstandenen Aufnahmemixer Stereomix öffnen -> Und nun mit dem audiorekorder alle Sounds aufnehmen, die dein PC abspielt...:)
Robert
08.05.04
Weshalb haben immer alle Leute so ein Problem damit, Software zu registerieren?
Chief
08.05.04
Ich habe kein problem mit registrieren aber ich bin sicher dass ich die streamrecorder nur fuer 2 oder 3 songs benutzen werde. Dann ist registration nicht so billig wenn man es pro song nimmt.
Bronko
08.05.04
Winamp machts umsonst, warum sollte ich wat andres dafür kaufen?
Robert
08.05.04
Weil der DeliPlayer noch einiges mehr kann?
Bronko
08.05.04
Du meinst Soundformate?
Die die ich umwandeln wollte, konnte bis jetzt auch Winamp, mit Plugins...
Chief
08.05.04
Auch med nach stereo-wav? Ich wollte Lemmings Intro musik auf wav uebersetzen...
Bronko
08.05.04
Solange Winamp es abspielt (Auch durch Plugins), kannste es zu wav machen...
Robert
08.05.04
Deli kann auch die seltensten Amiga Soundformate abspielen - er kann ja sogar Amiga PlugIns dafür nutzen, dank eingebauter 68k Emu. Man bedenke nur mal die Back2Roots Mod Radios...
Registriert habe ich selber es übrigens nur, damit ich beliebig verschachtelte Playlists verwenden kann - und damit die gefälligst schön fleissig dran weiterprogrammieren

Und WinAmp kommt mir eh nicht auf die Platte - das Ding hatte sich früher bei mir immer für die Dateien ohne Dateiendung registriert. Gibt zum Glück auch andere Player, die WinAmp PlugIns nutzen können.
Bronko
09.05.04
Winamp ja, aber nicht über V 2.81 !
Hören tu ich jedoch auch lieber per Deli...
Winamp packt es einfach nicht richtig die Endlosschleifen zu spielen.
Robert
09.05.04
Freut mich zu lesen, daß WinAmp immer noch Probleme bereitet
Chief
09.05.04
@Bronko: I can't write a MED to wav using Winamp. I can record it with a wave-editor, but that is not an exact copy. If you can write MED to wav using winamp, please tell me how...
Bronko
09.05.04
I don't know, if that works with MED, but it realy SHOULD :
Open with Winamp your MED-File.
Go into the preferences. Choose ther under "Plug-ins" "Output" . Now doubleclick on "Nullsoft disk writer Plugin ... " . Choose how your wav should look like, and close the preferences.
Now press on play, winamp will now convert your file to wav, instead of playing it. Have a look at the time-display, and stop converting, when it is enough.
Now go again into the preferences and select under "Output" something like "Direct Sound Output", to make everthing, like it was before.

Sorry for my English...;)
Chief
10.05.04
That disk-writer works for mp3, mod, midi, but not for MED. Winamp just plays the tune like it would through the direct-sound-plugin, and writes nothing to disk...

Answer:
Name
Name:
eMail:
Website:
Comment:

Smileys
Please read the forum introduction


Search:

Back