Turrican News, Facts and Rumours

Welcome to Turrican SETA! Here you can find the latest news, rumours, downloads and collected facts about Turrican. If you think you know anything that should be mentioned here, please contact me.
   
 

Joypad für PC-USB, welches?

Contra-254
17.02.05
Hallo!
Da ich länger schon mit dem Kauf eines neuen Gamepads liebäugle, kann mir jemand zufällig Tipps geben?
Es sollte ein USB-Gamepad sien, das beim Steuerkreuz vernünftig schnell und exakt reagiert, und nicht so komisch wabbelig ist. Weitere Sachen wären möglichst viele Knöpfe vorne, und ev. einen Analog-Stick vorne.

Weiß jemand eins, das in Ordnung ist?
Bronko
17.02.05
Gamecubepads sind toll, hol dir so eines, und einen USB-Adapter...
t.r.schmidt
17.02.05
Oder ein PS2-Pad, da gibts auch gute

Ansonsten bin ich mit Speedlink ganz zufrieden, aber gerade das Steuerkreuz ist da ne Schwachstelle, da spiele ich meist mit dem Analogstick.
Robert
17.02.05
PS2-Pad, Cubepad ist zu speziell und hat ein weniger gutes Steuerkreuz.
Bronko
17.02.05
Tja, ich habe ein Billigcubepad mit schön großem Steuerkreuz, das ist perfekt.
(Bräuchte nur nen Adapter )
Robert
18.02.05
Trotzdem, die Einbuchtungen der Analogpads würden stören, der "Klick" der Analogknöpfe würde nix nützen,...
Dennis Busch
http://www.dennisbusch.de
18.02.05
Habe auch ein Bullfrog Speedlink und da muß
ich t.r.schmidt Recht geben:
Das Steuerkreuz ist etwas unpräzise, aber die
beiden AnalogStick eignen sich hervorragend auch
bei alten C64 und Amiga Spielen.
Habe Turrican3 mit dem AnalogStick auf WinUAE durchgezockt und das ging sehr gut.
Das Pad hat insgesamt 12 Knöpfe. Zwei davon sind
etwas versteckt (man muß die AnalogSticks reinpressen um Knopf 9 und 10 zu drücken)...
...ich erinnere mich nicht mehr genau was es gekostet hat, aber ich glaube es waren so um die 25 euro.
deckard4x4
19.02.05
Also ich bin erst mit meinem PS-Pad (Nachbau) und Adapter glücklich geworden. Die Kombination gibts bei ebay schon für unter 15€. Bei den meisten anderen Pads ohne "Knopf-Steuerkreuz" Hatte ich immer Probleme z.B. den Übergang von Links-Linksoben-Linksunten sauber hin zu bekommen, war immer zu unpräzise. Hatte schon einen guten Grund, dass man bei Konsolenspielen immer mit dem Knopf springen musste;-)

Answer:
Name
Name:
eMail:
Website:
Comment:

Smileys
Please read the forum introduction


Search:

Back