Turrican News, Facts and Rumours

Welcome to Turrican SETA! Here you can find the latest news, rumours, downloads and collected facts about Turrican. If you think you know anything that should be mentioned here, please contact me.
   
 

Turrican II: verflixte Leben

John
about:blank
17.06.05
Guten Tag!

Turrican II gehört zu meinen absoluten Lieblingsspielen (Turrican, Turrican III / Mega Turrican, Super Turrican(s) sind natürlich auch nicht zu verachten).
Es war in den 90ern immer wieder eine Herausforderung, mit noch mehr Leben am Ende das Spiel zu beenden.
Und sowohl auf dem Amiga 500 als auch unter MS-DOS liegt mein Rekord bei genau 62 Leben. Und das, obwohl ich es niemals geschafft habe, T2 ohne Lebensverlust durchzuspielen. Übrigens habe ich exakt dieselbs Anzahl an Leben auch bei Turrican I geschafft! Allerdings ist bei T1 aufgrund der dritten Welt viel vom Zufall abhängig...

An einer Stelle geht es auch gar nicht ohne. Dachte ich jedenfalls immer. Das ist nämlich der Grund meines Postings:

In Level 2-2 kann man sich eine Art Wasserfall hinunterstürzen, sammelt dabei zwei Leben ein, verliert aber eines, da man in den Abgrund fällt, so dass man also ein Leben mehr auf dem Konto hat.
Jahrelang habe ich mich gefragt, ob man diese beiden Leben einsammeln kann, ohne eins wieder zu verlieren?

P.S. Was ist Euer Rekord an "Leben am Ende des Spiels"?
Robert
17.06.05
Angeblich kann man die Stelle mittels des Superbomben-Kreisel-Chaos-Dingens meistern. Habe ich aber selber noch nicht ausprobiert.

P.S. Mein Rekord liegt in ähnlichen Regionen, ich weiß es aber leider nicht mehr genau. Ohne Lebensverlust kann ich, aber leider nicht in Kombination mit "möglichst viele Leben aufsammeln".
John
about:cache
17.06.05
Hmm...das könnte klappen. Muss ich mal bei Gelegenheit versuchen. Dafür könnte man ja mal (ausnahmsweise) Savestates unter WinUAE verwenden.

Danke schonmal.
Marcus
17.06.05
Ich hab mal Turrican 3 durchgespielt und dabei ein Leben verloren. Das hat mich dann auch geärgert.
Darkel
22.06.05
Lol
mein absoluter Record bei Mega Turrican war so bei etwa 40 Leben.
Dagegen war Turrican II PC Amiga wirklich leicht.
Bei Turrican III wahr diese Alien Welt am härtesten.
Ständig diese kleinen Viecher die einen auf den Kopf
springen und man wahr sovort erledigt. Mein Absoluter Faworit ist aber denoch Turrican II PC Version.
Robert
22.06.05
Einfach abschütteln (die kleinen Viecher (Facehugger)).
Darkel
24.06.05
Stimmt (abschütteln) hatte ich voll vergessen.
Deshalb gingen mir die Leben immer so schnell aus
Ich dummchen *Frust*
Daniel
27.06.05
Hab T1 am Freitag versucht durchzuspielen... bin bis ins vorletzte Level gekommen und dann wars aus (fiese kleine Leveldesigner! Hab bei den Vertikalscrollleveln einfach zu viele Leben verloren... Aber für das zweite Mal spielen nach *grübel* 14 Jahre und nem Gamepad statt Competition Pro, find ich, gings ganz gut.
Shadow
06.07.05
Turrican 3 mit nur einem Leben durchgespielt ?
Das glaube ich dir nicht. Du hast bestimmt nen Cheat oder sowas
benutzt.
Marcus
06.07.05
@Shadow: Es waren ja zwei Leben. Das erste hab ich verloren. Und jeder darf glauben, was er will.
Robert
06.07.05
@Shadow: Hey, wir reden hier vom einfachsten Spiel der Welt (es geht sicherlich um die Amiga-Version, vielleicht denkst Du gerade an das neue C64-Spiel).
Daniel
07.07.05
Gabs eigentlich jemals T3? T1 - klar. T2 - bunter, knalliger, größerer Laser. Aber T3... Ich erinnere mich, dass es da ein Spiel gab, bei dem man sich wie Tarzan durch die Luft geschwungen hat. Kann mich aber nicht erinnern, dass bei den MT-designten Spielen davon irgend etwas zu sehen war... (hab noch Julian Eggebrecht in den Ohren, der meinte, "Es wird euch gefallen." Nix da.)
Rio
07.07.05
ja T3 habsch gezogt aufn Amiga... na ja für mich hat das da n bischen an flair verloren.
Shadow
07.07.05
Naja ich fande Turrican 3 immer noch schwieriger als
Turrican 2. Das kann auch daran liegen das ich auch nicht so
ein großer Gamer von Turrican bin.
Bronko
07.07.05
Nene, Turrican3 ist mit Abstand das einfachste Turricanspiel...
Shadow
07.07.05
Stimmt aber diese Unterwasserwelt und das Fluglevel können
einen aber auch schon hart zu schaffen machen ich meine T3.
Bei Turrican 2 ist ja nur diese 2d SideScroll Shooter Level zimlich
gemein.
Darkel
07.07.05
Turrican III soll ein schwiriges Spiel sein ?
Darüber kann man doch nur lachen. Vieleicht die Alien Welt
die ist meiner Meinung ganzschön harter Toback. Turrican II
Ist viel schwiriger aber nicht wegen dem Raumschiff Level sondern
wegen so manchen gemeinen Bossgegnern. Aber jeder sollte sich
selbst ne Meinung machen schließlich sind es ja beide colle Games.
Bronko
07.07.05
Ahja, wegen der gemeinen Bossgegner? Nun muss ich wieder lachen.
Daniel
08.07.05
Nach ein wenig Spielen ist T1 am schwersten, dann kommen T2 und Super Turrican 1 in etwa gleich auf. Andere echte Turricans jibbet ja nich, wa?
Schön wäre es, wenn M. Trenz bald wieder mit einem ordentlichen Spiel kommt. Ich vermisse es, in grafisch anspruchsvoller Weise mit einem Old-Style-Arcade-Spiel die Nacht durch zu zocken...
Darkel
08.07.05
Aber Bronko das meine ich ernst. mit T2 vieleicht liegt es
auch daran das ich immer mit nem Gamepad zocke.
Wenn ich mit Keyboard spiele habe ich keine Probleme
mit den Endgegnern. *Lacht*
Shadow
08.07.05
Hey Darkel vieleicht solltest du dan mal ohne
Gamepad versuchen.
Bronko
08.07.05
Langsam bekomme ich ernsthaft Angst.
Naja, wielleicht ist dein Gamepad auch einfach nur totaler Schrott mit einem Schwamm als Steuerkreuz, dann könnte ich das noch verstehen.
Slayer
08.07.05
Vielleicht sollte der Turrican-Fan-Club ein offizielles Turrican vertifiziertes Gampad aussuchen, damit die Turrican-Reihe einen einheitliche Schwierigkeitseinteilung bekommt...

Ich finde Super Turrican (SNES) übrigens leichter als Mega Turrican. Zumindestens was die letzen Level beider Spiele an geht. Aber was ich sowieso mal interessant finden würde, wenn jeder Turrican Spieler mal ein kleines Video von seinem Turrican-Play-Style machen würde. Mit WinUAE geht das ja problemlos.
Darkel
08.07.05
Find ich ja wirklich toll das du Gedanken lesen kannst Bronko.
Mein Gamepad ist wirklich der letzte Schrott. Ich habe dieses Ding schon seit 1996 und so langsam frage ich micht warum ich dieses Sch... Ding noch benutze und mir kein neues kaufe ???

Und Slayer ist ne coole Idee.
Ich würde auch gerne mal sehen wie andere Leute
so Turrican spielen. Achja und ST für (SNES) ist ja auch einfach
bis auf dieses Zuglevel wo man immer runterfählt.
Bronko
08.07.05
Problemlos, bei mir hat WinUAE dann zwar nurnoch 2-4 fps, aber das ist ja wurscht.
Slayer
08.07.05
Problemlos auf meinem PC.

Ich weiß auch, dass das Gameplay etwas verfälscht wird durch Emus, Framerates usw. aber trotzdem könnte man es mal versuchen. Jedenfalls bei Leuten, bei denen das Spiel in einer erträgliche Framerate läuft.
Daniel
11.07.05
Mit nem 800er Athlon kann ich da sicherlich nicht viel reißen Aber ich finde die Idee echt gut (es gibt sogar eine Webseite mit Videos von alten C64-Spielen). Wer fängt mit T1 an? Robert hat doch sicherlich ein wenig Webspace, wo man sowas ablegen könnte?
Robert
11.07.05
Ich finde das auch gut. Ob das Zeugs bei mir drauf kann kommt auf die Größe an, vielleicht werden Torrents nötig.
Slayer
11.07.05
Auch die Wahl des Video-Codecs bei WinUAE ist entscheident dafür, mit wievielen FPS das Spiel dann noch läuft. Bei mir funktioniert es mit dem MPEG-4 "Video Codec V1" am besten. Geringere Bitraten können wohl auch helfen.

Als WMV mit den richtigen Einstellungen komprimiert dürften die Datein nicht zu groß werden.

Man kann es jedenfalls mal versuchen...
Daniel
12.07.05
BTW: nimmt dieses Jahr einer der glücklichen GC-Konzertbesucher ein Handy zur Aufnahme mit? Die wollen ja einfach keine CDs rausbringen...
Neochrome
http://darkstar.stw-bonn.de/~neo/
12.07.05
Orchesteraufnahme mit Handy...mir schaudert's bei dem Gedanken...
Daniel
12.07.05
Besser als nichts, oder? Es gibt eine Aufnahme vom letzten Jahr des Chris-Hülsbeck-Stückes. Sie klingt furchtbar, demonstriert aber, wie genial Spielemusik klingt, wenn sie vom Orchester gespielt wird.
RuvF
21.07.05
Lol ich frag mich wie die das programmiert haben.Da ist fast nichts 32x32.
Tetrododoxin
21.08.05
Daniel erwähnte, dass es von der Turricanmedley, die beim Eröffnungskonzert der GC2004 aufgeführt wurde, eine Aufnahme gibt. Ehrlich gesagt bin ich seit einem Jahr am Suchen nach einer solchen, egal welcher Qualität, kann mit jemand einen Tipp geben?

Vielen Dank Euch!

tetro@interlook.de

Answer:
Name
Name:
eMail:
Website:
Comment:

Smileys
Please read the forum introduction


Search:

Back