Turrican News, Facts and Rumours

Welcome to Turrican SETA! Here you can find the latest news, rumours, downloads and collected facts about Turrican. If you think you know anything that should be mentioned here, please contact me.
   
 

Secrets

T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
12.11.01
Warum sammeln wir eigentlich nicht mal alle Secrets und Gliches, die man in den Turricans finden kann ?

Eines hab ich schon, kanntet ihr das schon ?

http://www.nemmelheim.de/turrican/turrican2/secret.png

Wäre mal cool
Robert
http://turrican.emucamp.com
13.11.01
Öi, das kenn ich noch nicht.
Also, wäre schon gut, ist halt aufwändig.
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
13.11.01
Wenn ich mir mal wieder ein bischen Zeit nehmen kann, fange ich wohl einfach mal an
Aky
13.11.01
Hmh...schon spannend...aber die normalen InGameSecrets sind ja bekannt. Es geht also um besondere Auffälligkeiten, die "nicht normal" sind. Das einzige was ich weiß, ist das von T3 auf dem Amiga eine Version im Umlauf war, die komplett spielbar war bis zum Ende, aber in der einfach der letzte "Maschinenlevel" fehlte, die endete glaube ich wie die erste SNES-Version mit dem Alien? Stellt sich eh' die Frage warum die erste Snes-Version mit dem Alien endet, wo es doch um die "Maschine" geht, kann mir dazu jemand was sagen?? Ob da ein Level fehlt? Ist ja sonst an 3 teilweise orientiert...
Robert
http://turrican.emucamp.com
14.11.01
War halt nur ein 4MBit Modul.
[ACPS]Turrican
http://www.acps.de
14.11.01
Hmm... öhm ich hatte mal aufm AMIGA ne Version von T3 wo nach dem Alienlevel Schluss war, hatte mich damals gewundert warum im Musikmenu noch ein zusätzlicher Teil anwählbar war... Die Version war aber auch fehlerhaft und *hust* äh nicht 100% Original
Robert
http://turrican.emucamp.com
15.11.01
Ich hätte trotzdem gerne mal ein ADF davon.
Aky
15.11.01
Habe noch die Disks...nur einmal interessehalber reingeschaut, da ich ja das Original hab.

Gefunden...lagen dort wo ich sie vermutet habe.
Allerdings nicht als ADF sondern als AmigaDisk.
Ist die Beta-Version, besteht aus 2 Disketten, das Original war dann ja nur eine.
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
20.11.01
Mmh. Kanntet ihr den schon:
wenn man bei Turri 1 & 2 (Amiga) gleichzeitig ballert, hüpft und auf die Space-Taste hämmert (Blitz-Wand - wie hiess noch der offizielle Name ?) kann man höher springen und an Plätze gelangen, an die man normalerweise nicht kann.

Und: es gibt sogar 2 Dead-Ends in Turri2: wenn man den Endgegner in Level 2 (das Gesicht) gekillt hat und kurz vor dem Moment, in dem Turri von selbst in den Exit läuft die Mega-Waffe aktiviert bleibt er danach bis in alle Ewigkeit dort stehen, kein Exit. Gleiches, wenn man im Flug-Level-Endgegner (der mit den Augen) in diesem Moment stirbt.


))
Robert
http://turrican.emucamp.com
20.11.01
Und ich dachte mal, ich hätte Ahnung von Turrican.
Ram-Brand
http://www.mt-fanpage.de
24.11.01
Ich hatte mal bei Turrican einen Programmfehler.
Beim Endgegner Pharaoblock hat er nicht ganz bis zum
Boden gescrollt als man von oben in den Raum viel.
Der Computer hat das dann als endlosen Abgrund
interpretiert und dafür ein Leben abgezogen.
Und da man bei Turrican an die letzte sichere Position
wieder mit einem neuen Leben beginnt, was in diesem Fall
die Öffnung war, konnte ich zu sehen wie all meine Leben
flöten gingen.
Aber zum Glück ist mir das bis jetzt einmal passiert.
War wohl eine Laune meines Computers!
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
24.11.01
C64-Version ?
Ram-Brand
http://www.mt-fanpage.de
26.11.01
Jup! Woher weißt Du das?
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
27.11.01
Ooooch, man hört so, du würdest dich ein bischen für sowas interessieren ;>
Meine Turri-Seite ist jetzt übrigens umgezogen und wird jetzt generalüberholt - ich will die Sache mit den Secrets und Bugs ein bischen reinbringen.

Was ist eigentlich mit dem Turri-Webring passiert ? "Anmeldung nicht möglich" ?!?
SnOoD
28.11.01
Hi!

Pardon my English, I can read german but cannot write it very well.

I would like to contribute to research the secrets and bugs in Turrican 2 [Amiga] by providing some maps. I always wanted to create the maps by using screenshots.

I was also thinking of the possibility of etracting the maps directly from disk. I have the Turrican 2 version from the FACTOR5 site (the T2.ADF file which is 2+ Megabytes.). Because of it's size it might not be compressed data. This should make searching for map data alot easier. Once the data is found, the generating of the maps should be no problem.

Let me know what you think. (please reply here if you can, my mailbox is always flooded with SPAM, I might not see your e-mail).

SnOoD

PS. It seems that Factor 5 put Thornado on hold now THQ cancelled Turrican 3D.
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
28.11.01
Yeah ! That would be a great thing to do - but I don´t know if thats so easy. But if you think you can do it it might be less work then grabbing all levels per hand ( I tried it at the first level, argh ).

Maybe Factor 5 could even be helping ? They self got a "secrets"-section at their homepage, so they might be interested.
SnOoD
29.11.01
I doubt that Factor5 would help, I e-mailed them a few times but never got an answer.

I'll see what results I get by building a raw reader (every byte 1 pixel) with an offset toggle. (sort of like the planes scroller in the Amiga action replay).

I'll let you know.

SnOoD

PS. Feel free to reply in german.
Robert
http://turrican.emucamp.com
29.11.01
The Turrican2 adf is so big cause the copy protection has not been removed.
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
29.11.01
Mmh. But I think the copyprotection - longtracks - made it possible to store more data on one disk.
The Amiga-Floppy was able to read but not able to write them (I know, with X-Copy-dongle it could...).

This at least would explain, why there were so much 2 Disc-Versions of Turrican 2.

Let´s just hope he is right and we can finally see the maps
Well worth a try.
SnOoD
02.12.01
No luck so far, but I'm now able to view memory dumps because of the save state feature in WinUAE.... I spent some hours looking at the graphical representation of the memory, but no maps so far.


:-(

SnOoD
Thornado
07.12.01
Mein cousin hat noch eine Turrican 3 Version mit 2 Disketten. Die ist sogar original.
Aky
07.12.01
Amiga-System??? Ich hab die Originale neben mir lieben, das ist wirklich nur eine.

Wieso gibts da eine Original 2Disk?
SnOoD
08.12.01
I found the data for the first map! I'm so exited... now to extract it and render it to a readable map!!!! YEAH!!!

The maps are so hard to find because they are rotated 90 degrees countclockwise.

SnOoD
SnOoD
08.12.01
I just though of something funny... WinUAE stores memory in a binary file, from which I can read maps... however, it is very easy to write to these files too... and change the maps.. go where you always wanted!!! that's cool!

SnOoD
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
08.12.01
I´m really curious for your first results !!!
SnOoD
08.12.01
send an e-mail to snood@hotmail.com with the subject 'T2' and I'll reply with some screenshots. (today only)

SnOoD.
Aky
11.12.01
Sounds very interesting. Hope we will see the whole maps in the near future now. Perhaps we can find new and unknown secrets...

Good Luck!
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
23.12.01
@SnOoD: anything new ??
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
29.12.01
Sind Ram-Brand und ich eigentlich die EINZIGEN, die mal einen interessanten Bug erlebt haben ?!?

Oder ein Secret, das noch keiner kennt ?
(das mit der goldenen Rüstung bei T3 war *mir* zum Beispiel neu)
Aky
02.01.02
Sorry, aber ich kann mich an kein weiteres besonderes Secret erinnern. Aber von Super Turrican 2 fürs SNES gibts im Netz ein Beta-Rom, was nur zu 50% fertiggestellt ist. Sieht man deutlich so ein paar Sachen, die später überarbeitet wurden, endet dann an dem großen Raumschiff, da ein paar Plattformen noch nicht integriert sind...wenn ich mich recht erinnere.
Habe es nur einmal bis zu der Stelle gespielt...
SnOoD
02.01.02
I versuche es mal ins Deutsch.

Mit mein Level-reader kan ich Positionen bestimmen in WinUAE savegames. Darauf koennte ich neuwe Plattforms machen und ein Loch machen in einem Wand. Diese Plattforms benutze ich um die unerreichbare Lokationen zu erreichen. Wolte du (T.R. Schmidt) mit mir samenarbeiten um einige screenshots zu publizieren von diesen Lokationen?

Tschuess,

SnOoD
PS. My german sucks. Bite me.
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
02.01.02
Klar
Was kann ich tun ?
SnOoD
03.01.02
Back to english,

I find it to much work to create all the levels. I was unable to extract the level graphics which makes generating the levels to much work. Every 32x32 block of all five worlds has to be taken from screenshots in the game and matched with the indexed values on the map. I simply do not have that much spare time.

I can however, make a collection of screenshots of 'hidden' areas in the game and I would like you to post them on your site.

Good idea?

Kind regards,

SnOoD
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
03.01.02
Ja, liebend gerne )
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
03.01.02
Nochwas:
Kannst du schätzen wieviele verschiedene Blocks es pro Level gibt ?

Wenn es sich in Grenzen hält könnte ich es ja mal versuchen (das extrahieren - per Hand)...
Martin
04.01.02
Seid Ihr Euch sicher, daß man die Blöcke per Hand extrahieren muß? In Mega Turrican sind die nämlich alle einfach unkomprimiert im ROM. Falls das bei Turrican 2 genauso ist, könnte man die viel leichter extrahieren.
SnOoD
04.01.02
That's a good Idea, the graphics would be about the same. I'll have a look for the ROM.

From what I've seen there about 100 differnt blocks per level, this is however an estimate.

If I've got some spare time over the weekend then I'll have a look into generating the maps. (I'm preparing to move house, so there's not much time

Thanks for the tip about Mega-turrican.

SnOoD
Martin
04.01.02
Aber noch besser ist, einfach im RAM nach den Blöcken zu schauen. In den 512k beim Amiga dürfte das nicht schwer zu finden sein. Außerdem sollten da die Blöcke für jede Welt immer an der selben Adresse sein.
Also, kennt jemand einen TileViewer für Amiga-Grafiken? Für Konsolen gibts da jede Menge, aber für den Amiga hab ich noch keinen gesehen.
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
04.01.02
Wenn ich mich nicht täusche war in der Action-Replay (Hardware-Freezer) einer drin. Leider ist meine kaputt. *heul*
Martin
10.01.02
Falls keiner einen kennt oder hat, kann ich auch selbst einen schreiben. Wollte ich sowieso schon lange mal machen.
Martin
21.01.02
Das Programm funktioniert jetzt, aber ich kann die Tiles bei Turrican 2 (Amiga) nicht erkennen. Bei Turrican 3 klappts.

Die Tiles müßten auf jeden Fall 16x16 sein, aber ich hab in dem Blitter-Logfile von Fellow nichts mit 16x16 gefunden, außer die Blöcke, die da am Anfang den ganzen Bildschirm füllen und dann kleiner werden und weg gehen. Die kann man in meinem Programm auch richtig erkennen.

Theoretisch müßte mein Programm die Tiles
darstellen können, aber ich hab keine Ahnung, wie die im Speicher liegen. Wenn ich das wüßte, wär's kein Problem, denn das Programm ist recht gut konfigurierbar.

Vielleicht sollt ich's mal mit Universal Soldier auf dem Mega Drive probieren. Falls die da nichts geändert haben, ist das ja OK.
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
21.01.02
Klingt cool - hast du vielleicht schon ein paar tiles von t3 zum angucken ?
Martin
22.01.02
Wie zum Angucken haben? Also Screenshots hab ich noch nicht gemacht.
Du brauchst ja nur so ein Programm und einen RAM-Dump oder was entsprechendes. Ich kann Dir mein Programm ja mal geben.
T.R.Schmidt
http://www.nemmelheim.de
22.01.02
Ich bitte darum :> Am besten per E-Mail ?
-->webmaster@nemmelheim.de
Martin
23.01.02
OK, aber Du mußt noch warten, bis ich eine kleine GUI gemacht hab. Zur Zeit geht nämlich alles nur mit Source Code. Dürfte aber nicht lange dauern.
SnOoD
05.02.02
Hi,

I believe the measurements of the tiles in Turrincan 2 are 32x32 pixels. At least, this is what the maps show. When I represent the map on screen as having 32x32 blocks, the size matches on screen with the real game screen.

I haven't updated my mapreader since ages... Not much spare time... sorry.

SnOoD
Martin
06.02.02
Du hast Recht. 32x32.
Aber das hilft mir jetzt noch nicht weiter. In den Fellow-Blitterlogs sind jede Menge Sachen einer Breite von 32, aber die Höhe ist nicht 32, sondern 2, d.h. das geht wohl über mehrere Blits. Ich muß mir mal die Registerbelegungen ganz genau ansehen, dann komme ich vielleicht weiter. Zur Zeit sieht man tatsächlich was, was aussieht, wie die Tiles, aber irgendwie sind die Zeilen verschoben und so.

Ach ja, hat irgendjemand eine Idee, wie man am besten an die Palette von Amiga-Spielen kommt? Screenshots helfen da leider überhaupt nicht.

Answer:
Name
Name:
eMail:
Website:
Comment:

Smileys
Please read the forum introduction


Search:

Back