Turrican News, Facts and Rumours

Welcome to Turrican SETA! Here you can find the latest news, rumours, downloads and collected facts about Turrican. If you think you know anything that should be mentioned here, please contact me.
   
 

Factor 5 kurz vor dem Ende? Angeblich Hälfte der Belegschaft entlassen

Turrican Fan
17.12.08
Factor 5 Angeblich Hälfte der Belegschaft entlassen

Factor 5 Als junger Animations-Designer mitzubekommen, wie die eigene Firma in Schwierigkeiten gerät und anschließend den Job zu verlieren, ist schwer zu verarbeiten. Was läge näher, als die Erfahrungen in einem Blogpost zu schildern, um sich mal den Kummer von der Seele zu schreiben.

Dumm nur, wenn das Journalisten mitbekommen. Sam Baker vom bekannten Entwicklerstudio Factor 5 (Star Wars: Episode 1 - Battle for Naboo ) ging es so. In einem mittlerweile gelöschten Blogeintrag schrieb Baker, dass seine Firma ein Projekt stoppen musste und keine Gehälter mehr zahlen konnte. Grund dafür ist laut Baker die Insolvenz des Spieleherstellers Brash Entertainment . Der hatte Factor 5, wie im März bekannt wurde, damit beauftragt, ein Lizenzspiel zu entwickeln. Ohne Brash Entertainment fehlen natürlich die laufenden Mittel, um die hohe Entwicklerzahl zu halten. Laut einem Artikel auf Edge Online sieht die Situation bei Factor 5 ganz übel aus.

Eine Quelle, die anonym bleiben will, berichtet, dass die Hälfte der Belegschaft ihren Job verloren hat. Nur noch 38 Leute bleiben. Die Belegschaft wäre das letzte Mal am 15. Oktober bezahlt worden. Der junge Sam Baker muss übrigens jetzt mit einem bösen Nachspiel rechnen. Factor 5 wird ihn laut dem Edge-Artikel verklagen, weil er Firmen-Interna ausgeplaudert hat. Factor 5 hat in Deutschland angefangen. berühmt wurde die Firma aber in den USA, wo die Firma für Nintendo die Rogue-Squadron-Serie programmierte. Zuletzt veröffentlichte Factor 5 das PlayStation-3-Spiel Lair, das sowohl bei den Kritikern als auch in den Verkaufscharts floppte.


http://www.gamestar.de/news/vermischtes/1952064/factor_5.html



Schade und habe gehofft wir sehen noch ein Thornado auf Wii oder PS3!
Torsten Giebl
18.12.08
Falls es wirklich so ist, das sie auf Grund der Insolvenz
von Brash Entertainment Leute entlassen müssen, dann sollten sie
es offen sagen.

Das Löschen von Blogs ist nicht die feine Art und Weise.
Ich wundere mich ob F5 nicht genug Finzanzmittel haben müßte
durch die für Nintendo entwickelten Games.

Die Rogue Serie war doch recht erfolgreich im Gegensatz zu Lair.
Christian
19.12.08
Verstehe ich auch nicht so ganz. Aber ich denke, das die Jungs sicher schnell wieder einen neuen Job finden. Schade ist es nur um die Markenvideospielereihen, die mit Factor 5 hoffentlich nicht gänzlich verloren gehen. Es ist gut möglich, das ein größerer Publisher Factor 5 übernimmt.
Torsten Giebl
19.12.08
Das die Jungs schnell wieder einen Job finden dürften,
denke ich auch, trotz Rezension.

Falls F5 aufgekauft werden sollte, hoffe ich nur nicht von EA.
Das bedeutet nämlich oft das Ende der Kreativität und
kundenunfreundliche Kopierschutzmechanismen.
Mr Return
23.12.08
ja ich hoffe auch das es nicht EA ist! warte seit 10 jahren auf dieses Thornado schon seit N64 zeiten vielleicht wird das ja noch was!

Answer:
Name
Name:
eMail:
Website:
Comment:

Smileys
Please read the forum introduction


Search:

Back