Turrican News, Facts and Rumours

Welcome to Turrican SETA! Here you can find the latest news, rumours, downloads and collected facts about Turrican. If you think you know anything that should be mentioned here, please contact me.
   
 

T2002

Aky
27.08.02
Hmh...mal ne persönliche Frage, wie hat Euch den das T2002-Demo von Pekaro gefallen?
Mittlerweile steht es ja schon eine Weile zum Download und jeder dürfte sich eine Meinung gebildet haben...

Ich habs mit meinem 56er Modum runtergezogen und war ein klein wenig
enttäuscht...bei der Größe der Datei hatte ich irgendwie etwas mehr erwartet.
Der Endgegner ist deutlich schwieriger zu besiegen, und man kann ihm nicht
auf dieWaffe hopsen und ins Gesicht brutzeln, auf dem Amiga war das ein cooler Weg ihn zu killen. Einige Gegner sind doof und verrennen sich an Stellen, wo sie nicht
wieder rauskommen und die Steuerung ist leider irgendwie auch noch nicht so perfekt.
Vielleicht ist es ein Fehler, einen Original-Level zu verwenden, da
kann man zu kritisch vergleichen. Mal sehen, was die neuen Level bringen,
aber wenn der erste schon so riesig ist, wie groß soll dann das endgültige Gamefile
werden?

Hallo, liebe Pekaros ich will Euch nicht kritisieren, sondern hoffe, daß Ihr ein spitzenmäßiges Turrican hinbekommt, als Fan müßt Ihr aber auch verstehen, daß da auch Kleinigkeiten auffallen. Nehmts mir nicht übel, gelle?!
Auf jeden Fall wünsche ich Euch schnelles Vorwärtskommen und Gelingen, weil ich mich doch auf das Endprodukt schon unheimlich freue!
t.r.schmidt
http://www.nemmelheim.de
27.08.02
Ich schliesse mich der Meinung an, meine aber auch, das es schon nach einer sauberen Umsatzung aussieht.

Wirklich spannend wirds aber wirklich erst mit neuen Levels, die kleinen Fehler werden die Jungs schon rausbekommen.

PS: dafür kann man den Boss von hinten oben erschiessen
Robert
http://turrican.emucamp.com
28.08.02
Turrican springt statt auf einer Parabel nur zickezacke. Und er radelt zu lahm. Ansonsten sind da nur noch Kleinigkeiten, das ist schon gut.
Die Größe kommt durch die Musik...mp3 Dateien, glaube ich.
Achja, die Highscoreliste ist fies. Wenn man wenigstens noch das Joypad benutzen könnte, um den Namen einzugeben, aber mit den Cursortasten der Tastatur?

PS: Und man kann ihm die Bobomben aus Teil eins ins Gesicht knallen.
Karsten
http://www.pekaro.de
28.08.02
Also erstmal danke für alle Kommentare, Hinweise, usw. Solange Kritiken konstruktiv gemeint sind, freuen wir uns darüber und bemühen uns natürlich, soviele Verbesserungen wie möglich in die Endversion von T2002 aufzunehmen. Vielleicht hier trotzdem ein paar kleine Stellungnahmen:
1) Die Downloadgrösse liegt tatsächlich an den Musikdaten (MP3). Wenn wir die Probleme mit dem TFMX-Player unter bestimmten Konfigurationen gelöst haben, werden wir die originalen TFX-Dateien verwenden. Das heisst, die Endversion wird vermutlich kleiner(!) als das Demo.
2) Turrican wird etwas schneller hüpfen und fallen, habe ich schon implementiert, wirkt besser. Ansonsten bin ich mit seinen Bewegungen zufrieden. Wer da noch weitere Kritikpunkte sieht, soll die bitte ausführlich begründen
3) In der Endversion wird es eine konfigurierbare Joypadbelegung geben.
4) Den Hiscore-Namen wird man normal über die Tastatur eingeben können (wie am Amiga).
5) Dass manche Gegner irgendwo festhängen oder verschwinden gehört zu den kleineren Bugs, aber wir geben unser Bestes ...

Also nochmals, für weitere Hinweise sind wir dankbar.
@t.r.schmidt Wir freuen uns auf Deinen Beitrag
[ACPS]Turrican
http://www.acps.de
28.08.02
Ich denke auch dass das recht gut geworden ist, einige Animationen sind wie gesagt noch recht hackelig...Der Endgegner kommt mir irgendwie kleiner vor Auch komisch dass man jetzt als Rad den Fall steuern kann...
Was ich auch noch merkwürdig finde, wieso kommt beim Endgegner ne Staubwolke aus dem Boden wenn der von der Decke fällt?! O_o
Was mir noch nicht so gefällt ist das T2002-Logo im Menu, das wirkt irgendwie wie ne Schrift mit nem billig-Photoshop-Filter drüber! *mecker*
Robert
http://turrican.emucamp.com
28.08.02
zu 2) Ist aber doof, solange das so eckig aussieht. Die y-Geschwindigkeit sollte langsam abnehmen statt einfach ins negative zu springen...würde ich sagen...oder?
Karsten
http://www.pekaro.de
28.08.02
Bezüglich Turri-Springen/Fallen: Die Geschwindigkeit nimmt zum Scheitelpunkt hin ab und wächst beim Fallen wieder an. Das ganze ist natürlich keine exakte quadratische Funktion, aber grundsätzlich wurde es bereits in der Demo implementiert. Das Ganze hängt natürlich noch stark davon ab, wie hoch Turri springt (wie lange also die nach-oben-Taste gedrückt wird) und wie tief er fällt ... (Sicherlich wäre es der Spielbarkeit nicht besonders zuträglich ein exaktes physikalisches Modell zu implementiern - ich habe es ansatzweise ausprobiert ... -> :(
Karsten
http://www.pekaro.de
28.08.02
Nachtrag: Habe gerade noch mal in die Demo reingeschaut (ist für mich nicht mehr sehr aktuell , also stimmt schon, der Sprung-Effekt kommt da noch nicht so gut rüber, ist jetz aber besser.
Robert
http://turrican.emucamp.com
29.08.02
Fein...bekommen wir eine neue .exe, wenn wir genug nerven?
Karsten
http://www.pekaro.de
29.08.02
Nur damit mich keiner weiter nervt
http://karsten.weiss.bei.t-online.de/T2002Demo.exe Aber Download auf eigene Gefahr, das ist eine inoffizielle Entwicklerversion, nur für die treuen Fans dieser Seite. Außer dem schnelleren Hüpfen wird in der Demo nicht viel anderes zu sehen sein, außer dass das automatisch ablaufende Demo sehr seltsam wird ...
Für die Zukunft: Wer noch Hinweise usw. hat, am besten mal ein paar Zeilen mit Vorschlägen und Begründung per mail, das hilft wesentlich mehr als Kommentare wie "das ist aber doof". Und es will uns doch keiner demotivieren? Oder?
Aky
29.08.02
Aber war doch ne nette Diskussion...und Ihr wißt, daß sich da doch einige Fans wirklich mit beschäftigen und dafür interessieren.
Karsten
http://www.pekaro.de
29.08.02
Ja, na klar freuen wir uns über jede Rückmeldung. War ja auch mehr ironisch gemeint. Nur, würden wir eben gern soviele Wünsche und Ideen wie möglich berücksichtigen. Deshalb die Bitte nach ein paar Zeilen mit entsprechender Beschreibung ...
Aky
30.08.02
*grins*

Hab das "Update" getestet und bin ziemlich glücklich damit. Kanns nicht genau festmachen, spielt sich aber auf jeden Fall besser als vorher.
Nur für den Endgegner habe ich noch keine optimale Strategie gefunden.
[ACPS]Turrican
http://www.acps.de
30.08.02
Ich hab erst alle Powerlines und die Granaten auf den geballert und den Rest dann rechts auf dem kleinen Vorsprung erledigt! Funktioniert dieser Trick mit dem Dauerfeuer noch? Das hab ich nicht ausoprobiert, bei der normalen Version gibts ja nen Punkt, an dem man ihn mit dem Dauerfeuerstrahl permanent treffen kann (wenn er auf einer Seite steht) Beim AMIGA hab ich den so in ein paar Sekunden platt!
Karsten
http://www.pekaro.de
02.09.02
So einen Punkt gibt es natürlich, allerdings an einer anderen Stelle als am Amiga
Aky
02.09.02
Ich finde ihn recht schwer...er schießt zu schnell und ohne genügend Extras ist es schon recht schwer ihn zu treffen. Und ich mochte es einfach auf seine Knarre zu hopsen und ihm die Knarre an den Kopf zu halten...
Ram-Brand
03.09.02
Hi!
Würde gerne auch das Spiel testen.
Er findet aber eine Bass.DLL nicht! :-(
Ram-Brand
03.09.02
Hat sich erledigt. Jetzt gehts! ))
Ram-Brand
http://www.mt-fanpage.com
06.09.02
Past hier zwar nicht rein aber trotzdem:

So mein neues Forum auf http://www.mt-fanpage.de ist jetzt online.

Ich hoffe Ihr nutzt die Möglichkeit Euch dort zu unterhalten genauso gut, wie dieses Forum!
Robert
http://turrican.emucamp.com
06.09.02
Nö, denn bei mir gibts Musik und bei Dir nicht mehr

Muß jetzt nämlich type="audio/prs.sid" statt type="audio/x-sidtune" heißen.
t.r.schmidt
http://www.nemmelheim.de/turrican/
07.09.02
Hmpf. Sid- und Modplugin funktionieren unter IE6 ohnehin nicht mehr.

grummelgrummel....
t.r.schmidt
http://www.nemmelheim.de
07.09.02
Oh. War jetzt nochmal auf der Hauptseite (die die Registry hatte ich schon geändert).
Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil
Jarred
05.11.02
Hallo,
ich bin eher zufällig auf diese Seite gestoßen und habedadurch die T2002 Demo entdeck und ich muß sagen, daß ich im großen und ganzen sehr angetan bin.
Noch heute packe ich meinen AMIGA1200 alle paar Wochen aus und spiele die Klassiker, Turrican II habe ich inzwischen bestimmt schon an die fünfzig sechzig mal durchgespielt.
Nach der Pleite mit Turrican3D ist es wunderbar zu erfahren das es noch hier und da ein paar fans gibt die Turrican nicht einfach so in der Versunkung verschwinden lassen wollen.

Macht weiter so!

Die Demo selber spielt sich sehr gut und flüßig, auch wenn sie aus diversen Gründen schwierieger ist als das Original. Z.B. ist die Steuerung ohne Joystick ziemlich ungenau, auch mit dem Joypad da es (noch) keine gesoderte Sprungtaste gibt.

Es gibt auch augenscheinlich nicht mehr ganz so viele Waffen wie vorher, es fehlten 2 Smartbombs am Anfang wo der Steilhang zu den Wespen ist, außerdem fand man im Original dort auch noch die Ballwaffe mit der die Stelle etwas einfacher zu bestreiten ist. Und ganz unten rechts im Level wo man an die Stelle mit den kleien Walker und Diamanten kommt fehlen ein Powerup und ein Bonus für den Flammenwerfer.

Desweiteren ist mir aufgefallen, daß der Wind bei dem Rainbowartsmännchen an dem man hochkletternkan nicht verschwindet nach den man den Obermotz inder Levelmitte geplättet hat (der hat auch etwas zugelegt, aber das wurde bereits von anderen angesprochen). Das macht den Aufstieg zu den zwei Extraleben erstaunlich anstrengend wenn man mal daneben gefallen ist. Vor alem wenn man bedenkt das man ja noch gegen das Zeitlimit zu Kämpfen hat.

Ausserdem scheint es so als würden Gegner dieman nicht erwischt hat wenn amn wieder an der gleichen stelle vorbeikommt wieder aufzutauchen. Täuscht mich da mein Gedächtnis oder ist das neu.

Auch scheint es in der 2002 version wesentlich weniger Diamanten zu geben als im original, aber wenn ich das richtig verstanden habe, dann wird das Spiel ja generell anders verlaufen als Turrican II, so daß das nicht wirklich ein Punkt der Kritik sein sollte.

Postiv anzumerken wäre, daß die leicht aufpolierte Grafik sehr hübsch ist und insgesammt eine verbesserung darstellt. Das Design der verbesserten Grafik erinnert mich dabei ein wenig an den Stil der Bitmap Brothers, denn ich sehr schätze.

Auch die original Musik und die Soundeffekte ist noch genauso gut wie vor 11 Jahren, man fühlt sich sofort wie zuhause.

Ich möchte nochmal betonen das ich die Demo insgesammt sehr gut fand und das ich mich schon sehr auf das fertige Spiel freue.

Jarred
Aky
05.11.02
Hey Robert...da gibts immernoch Leute, die eher zufällig auf Deine Seite stoßen...das kommt mir doch irgendwie bekannt vor...

Robert
http://turrican..emucamp.com
05.11.02
Auf meiner Seite zu landen ist Bestimmung.
Aber lustig, da ich ja erst vorgestern zufällig die T2002 Demo hochgeladen habe.
Jarred
07.11.02
Bestimmung?
Kann durch aus sein, eigentlich wollte ich von Google wissen ob man Turrican mit einem oder mit zwei R schreibt (das konte ich mir noch nie merken) und als ich da was von Turrican Forever konnte ich nich wiederstehen und mußte auf den Link clicken.

J.
Aky
07.11.02
@Robert: Anscheinend hast Du es ja geschafft in den Such-Rankings recht weit oben zu landen.
Nicht schlecht lockt hoffentlich noch mehr Fans an!
[ACPS]Turrican
http://www.acps.de
07.11.02
Um mal das mit dem ein oder zwei Rs anzusprechen, wo kommen eigentlich die Schreibweisen Turikan (selten) und Turricane (seh ich andauernd irgendwo) her? Gibts da was was ich nicht weiss oder ist das wieder eine der geilen neuartigen Schreibweisen die man so im Internet findet? (achtung ironie)
Aky
08.11.02
Meiner bescheidenen Meinung nach ist das pures Unwissen...jeder der sich für Turrican interessiert, sollte wohl die Titelscreens der Spiele kennen. Und alle zu denen ich Zugang habe, sind sich in der Schreibweise einig.

Es sei denn es gibt noch irgendwo inoffizielle aegyptische, russische oder chinesische Versionen mit neuer Namensgebung.
Robert
http://turrican.emucamp.com
08.11.02
Meinen Namen schreibt man mit zwei R, also Turrican auch.
Karsten
http://www.pekaro.de
03.01.03
Die Vollversion von T2002 steht ab sofort auf unserer Website zum Download.
Aky
04.01.03
Na einwandfrei! So ein Mist, dass ich dieses Wochenende keine Zeit habe...grummel...aber das hole ich nach!
Akyman
05.01.03
@Robert: Schön, dass es dich zu einem Update verleitet hat! *grins*
Developer
03.12.03
Hallo Leute!

Ich bin soeben auf diese hervoragende Seite gestoßen und dies auch nur aus Zufall. War mir nicht mehr ganz sicher ob Turrican mit einem R oder doppel-R geschrieben wird. Ich bin super froh über diesen äußerst glücklichen Zufall.

Anfang des Jahres habe ich schon Turrican2003 gedownloaded. Es war glaube ich ein Link auf der Website der PC-Welt. Leider bin ich bisher noch nicht dazu gekommen Turrican2002 zu spielen, werde dieses aber so schnell wie möglich nachholen. Genial finde ich, dass es zu Turrican2002 einen Level-Editor gibt. Es ist einfach einsame Spitze, dass sich eine Programmierer-Team dieser wirklich nicht einfachen Herausforderung angenommen hat. Ich kann nur sagen, es ist Euch gelungen. SPITZE!!!
Alex
09.12.03
My t2002 complains about a missing t2002.ini file, how and where do i get one? Please e-mail me.
Robert
09.12.03
Sorry, I'm too lazy to start my mailer

T2002.ini should be created automatically, I have no idea what happened.
Anyway, my T2002.ini looks like this:

[Game]
difficulty=1
autofire=1
cheats=0
[Sound]
source=1
soundvol=50
musicvol=50
cdvol=50
[Input]
joystick=1
left=1003
right=1001
up=1002
down=1000
fire=2003
line=2000
bomb=2007
roll=2001
jump=2002
[Video]
use3d=1

Copy it to a text file, call it t2002.ini and move it to your T2002 directory.

Answer:
Name
Name:
eMail:
Website:
Comment:

Smileys
Please read the forum introduction


Search:

Back